Die Zeit des Weines

Der Umgang und das Leben mit Wein hat seinen eigenen Rythmus.

1. - 10. Monat
Von der Winterstarre bis zur physikalischen und somit für uns zwingend erforderlichen Vollreife der Trauben.

11. - 12. Monat
Wandlung vom Traubensaft zum individuellen Vertreter eines jeden Jahrgangs.

13. - 24. Monat
Reifung und Harmonisierung in der Flasche, je nach Rebsorte, Qualität und Jahrgang.